Ihr Eigenheim

)Herr Richter – Ihr direkter Ansprechpartner zur geotechnischen Erkundung und Erstellung eines Baugrundgutachtens für Ihr Eigenheim, Wohn- und Geschäftshaus.

An die E-Mail-Adresse: richter@baugrundbuero-klein.de können Sie Ihre Angebotsanfrage richten. Für die Angebotserstellung benötigen wir die genaue Adresse vom Bauvorhaben, Lagepläne zum Baustandort mit Markierung des Baufeldes inkl. Maßangaben, Abständen zu den Grundstücksgrenzen, aktuelle Planunterlagen (Schnittdarstellung) und die Adresse des Auftraggebers / Rechnungsempfängers sowie eine Telefonnummer für evtl. Rückfragen.

 

Nach den Erkundungsarbeiten (Kleinrammbohrungen) am Standort werden die Ergebnisse baugrundtechnisch bewertet und als Geotechnischer Bericht gemäß DIN 4020 bzw. DIN 1997 (EC 7) unter Beachtung optionaler Laborversuche übergeben.

Darin sind u. a. Leistungen wie Aussagen bzgl. Baugrundbeurteilung, Tragfähigkeitsbewertung, Hydrologie (Grundwasserstand/Bemessungswasserstand), Abdichtungsbauart, Gründungsempfehlung(en), Aussagen zur allgemeinen Versickerungsfähigkeit des Baugrundes enthalten.

Durch uns erfolgt auf Wunsch auch die Bewertung von potenziellem Bodenaushub nach LAGA M 20 (Deklaration für eine Verwertung/Entsorgung), Bodenanalysen nach BBodSchV, Untersuchungen zur Betonaggressivität und Stahlkorrosivität am Baugrund sowie diverse bodenmechanische Laborversuche (u. a. Korngrößen- und Konsistenzbestimmungen).

Für den konkreten Fall einer Standortversickerung von anfallenden Niederschlagswasser führen wir auf Basis von Laborversuchen oder in situ-Sickertests, Berechnung / Dimensionierung von Versickerungsanlage(n) durch, die der Behörde als Nachweis (Baugenehmigung) dient.

Füllen Sie folgendes Formular aus und wir rufen Sie zurück.